Über Uns

MiL - Mitten im Leben ist ein freier und nicht konfessioneller Träger sozialer Dienstleistungen, welcher sich dem Gemeinwohl verpflichtet und den Menschen als Zentrum sieht. 

Unser professioneller Anspruch gilt Menschen mit besonderer Hilfebedürftigkeit sowie deren Angehörigen. Hierfür bietet MiL – Mitten im Leben fachliche und praktische Unterstützung, psychosoziale Beratung und Betreuung sowie Begleitung von Personen, im Sinne des § 53 (1) Abgabenordnung (körperlich, geistig oder seelisch hilfsbedürftiger Menschen) in der Teilhabe am Arbeitsleben und in der Gesellschaft.

Des Weiteren bieten wir im Rahmen der Förderung und Qualifizierung von Menschen mit besonderer Hilfebedürftigkeit und welche sich in besonderen Lebenslagen befinden, Unterstützung und Angebote an.

News

MiL - Mitten im Leben ist Unterfränkischer Inklusionspreisgewinner 2018 im Bereich "Arbeit"!

 

 

 

 

Wir suchen kleinere Montage-, Verpackungs-, Etikettier-, Sortier- und/oder Konfektionierungsarbeiten zur Beschäftigung unserer „Zuverdienstler“.

Kontakt: (09372) 7063844 oder info@mil-unterfranken.de


Referenzen

527efb333